Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Motovlog.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Mesonix« ist männlich
  • »Mesonix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 378

Wohnort: Tübingen

Beruf: IT-Dödel

Vorname: Marcus

Cam: Drift Ghost S

Vehikel: BMW R1200GS

  • Nachricht senden

1

30.05.2017, 18:38

Bildstabilisierung - Umfrage

14%

Mit (1)

29%

Ohne (2)

57%

Huh? (4)

Wir hatten hier kürzlich eine Diskussion zum Thema Bildstabilisierung. Erst mal besten Dank für die Antworten. So klar was das Meinungsbild dann aber nicht. Deswegen habe ich mal ein kleines Demo-Video erstellt und diese Umfrage gestartet. Wäre prima, wenn ihr Feedback geben könntet. Zu sehen sind zwei Szenen, jeweils einmal ohne und einmal mit Stabi.
Die Stabilisierung ist mir Premiere Pro errechnet (1%, nur Position):


Matzen Toni

Schon lange dabei

(24)

  • »Matzen Toni« ist männlich

Beiträge: 380

Wohnort: Minden

Vorname: Matthias

Vehikel: Honda CB 1300 SA, Suzuki SV 1000 N

  • Nachricht senden

2

30.05.2017, 19:25

mit sieht für mich besser aus, das liegt aber auch nur daran, dass der Bildausschnitt nicht wirklich eingeschränkt ist, nicht wie bei manch anderen, wo das halbe bild dann weg ist, oder der Helm von einem Rand zum anderen rutscht beim umschauen.
Diese Kleinigkeit macht schon ordentlich was aus.
Vollprofi im Nicht-profi sein :..snowman..:

Alpen Andy

Kennt sich hier aus

  • »Alpen Andy« ist männlich

Beiträge: 103

Wohnort: München

Cam: Contour+2, GoPro Hero 5 Black

Vehikel: BMW

  • Nachricht senden

3

30.05.2017, 22:18

Ganz ehrlich?
Ich seh hier keinen Unterschied...^^

  • »Mesonix« ist männlich
  • »Mesonix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 378

Wohnort: Tübingen

Beruf: IT-Dödel

Vorname: Marcus

Cam: Drift Ghost S

Vehikel: BMW R1200GS

  • Nachricht senden

4

30.05.2017, 22:23

Ich seh hier keinen Unterschied...
Ja, man muss schon genau hinsehen. :golly:

Kradmelder24

Flachlandtiroler

  • »Kradmelder24« ist männlich

Beiträge: 625

Wohnort: Lüneburg

Beruf: Wollt Ihr nicht wissen.

Vorname: Fritze

Cam: Drift Ghost-S, FZ1000, Zoom H2n

Vehikel: BMW 1200 Adventure

  • Nachricht senden

5

30.05.2017, 22:24

Zum genau Hinsehen hab ich wohl schon ein Kellerbier zu viel ;)

Sehe auch keinen Unterschied.
DLzG, Fritze von Kradmelder24

Kradmelder24 Motovlog Homepage | Kradmelder24 on YouTube | Join Team Kradmelder24 on Telegram!

  • »Mesonix« ist männlich
  • »Mesonix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 378

Wohnort: Tübingen

Beruf: IT-Dödel

Vorname: Marcus

Cam: Drift Ghost S

Vehikel: BMW R1200GS

  • Nachricht senden

6

31.05.2017, 00:05

Also es gibt definitiv einen Unterschied. Vielleicht sollte ich doch 2% statt 1% Korrektur auswählen...

Ghost Inc

King in my own Mind

  • »Ghost Inc« ist männlich

Beiträge: 157

Wohnort: Bielefeld/Gütersloh

Cam: Sony HDR-AS200V / GoPro Hero4 Silver

Vehikel: GSF 650 Bandit WVB5 / Kawa ER6N

  • Nachricht senden

7

31.05.2017, 07:55

Bei meiner Sony hat Lakto mir den Tipp gegeben, dass ich Steady Shot abschalten soll, um auch auf 170° Winkel zu gehen. Im Endeffekt fand ich den Unterschied nicht so gravierend und das Bild eher etwas nervöser. Von der daher habe ich das wieder eingeschaltet und 120° Winkel. Naja, ab jetzt muss eh Kawamazone entscheiden, wie sie ihre Videos mit der Sony haben möchte ;-)

Phil Tonic

Tourenschrauber

(47)

  • »Phil Tonic« ist männlich

Beiträge: 395

Cam: Sony FDR-X3000

Vehikel: KTM 690 SMC

  • Nachricht senden

8

31.05.2017, 18:03

Ich fahr die FDR-X3000 mit dem leichten Stabi und finds klasse.

FeelFree675

Kennt sich hier aus

  • »FeelFree675« ist männlich

Beiträge: 98

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Cam: GoPro Hero 4 Black

Vehikel: Triumph Street Triple R 2013

  • Nachricht senden

9

31.05.2017, 23:40

Ich glaub dein Perfektionismus spielt dir da einen Streich.
Wenn man weiß das da ein Unterschied ist, ja da kann man da vielleicht auch einen Unterschied feststellen :) , aber ehrlich gesagt, finde ich diesen viel zu marginal als das er den
Aufwand wert wäre.
Hardwarestabilisierung bin ich immer dafür und würde ich auch immer einschalten, aber
nachträgliche Softwarestabilisierung macht für mich nur bei nem harten
Fahrwerk auf ner Schlaglochpiste Sinn.
FeelFree675 Youtube Kanal: > *klick* <
MotoVlogs & Tourgebabbel