Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Motovlog.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

LarsisMotoVlog

unregistriert

1

08.04.2016, 23:18

Helleres Licht dank Philips XtremeVision - Videovergleich!

Hallo Biker,

ich habe mich mal einem sehr nützlichem Projekt gewidmet. Wenn Dich Dein bisheriges Licht schon immer nachts erblassen lies, kannst du dies nun ändern. Ich habe mich im Internet zu dem Thema informiert und bin schlicht weg auf die Philips XtremeVision +100% gestoßen. Im Vergleich zur herkömmlichen Leuchteinheit strahlt die XtremeVision +100% außergewöhnlich hell und viel weiter. Ich fahre eine CBR600F und dank der neuen Birne kommt es mir so vor, dass das "neue" Abblendlicht so hell ist wie das "alte" Fernlicht. Also lohnt sich echt, vor allem die Anschaffung ist sehr erschwinglich! Kann ich nur empfehlen. Das hier ist kein Produkt Placement oder ähnliches:D Ich möchte euch lediglich darauf aufmerksam machen, dass ihr mehr Licht aus eurem Moped generieren könnt, bei gleich bleibender Watt Leistung, keine Probleme mit erhöhter Wärmeaustrahlung. Ich glaube ein helleres Licht liegt im Interesse der Verkehrssicherheit, beider Seiten!

Videovergleich: https://www.youtube.com/watch?v=VJyLHblIvKQ

Euer FlyingBlade aka (ehm.LarsisMotoVlog)

Ähnliche Themen