Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Motovlog.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

AgainstTheRoad

ICON Spezialist

(58)

  • »AgainstTheRoad« ist männlich
  • »AgainstTheRoad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 435

Wohnort: Hamburg

Beruf: www.facebook.com/Againsttheroad

Cam: Rollei 5s, HD Ghost

Vehikel: R6

  • Nachricht senden

1

04.10.2013, 17:12

Rollei 5S Helmbefestigung

Um das Board hier ein wenig zu füllen, dachte ich mir zeig ich mal, wie ich meine Rollei 5S seitlich am Helm montiert habe. Ich bin nicht so ein "Wenn du keine GoPro hast, hast du halt keine GoPRo-Typ
Das ist wie schon gesagt eine Rollei 5S HD, mit der ich vollständig zufrieden bin und sie getrost empfehlen kann.

Allerdings hat diese Camera ein Nachteil, wenns um MotoVlogs geht. Sie besitzt nur einen 2,5mm Klinke Mikroanschluss. Hat mich damals aber nicht gestört weil ich das ding nur für Filme und Bilder im Winterurlaub brauchte. Aber seitdem ich mit'n MotoVlogging begonnen habe, musste ich eine Alternative suchen, wie ich ein 3,5mm Klinkenmikro an eine 2,5mm Buchse rankriege.

Bild 1. Ziemlicher Kabelsalat. Wie erwähnt mit einem 10Cm adapterkabel.. deshalb sieht es auch so aus als ob ich 2KM kabel im und am Helm verlegt habe... aber läuft ;).

Bild 2. Hier sieht man wo und wie ich das 3,5mm Mikro festgemacht habe. Mein Helm hat wie viele andere auch ein abnehmbaren "Chin-Courtain". Dort hab ich einfach ein loch reingeschnitzt und das Mikro durchgezogen - Hält Bombe!

Bild 3. Hier sieht man wie ich nachher den Rest des Kabels "verstecke". Einfach seitlich in die Seiten vom Helm. Ebnefalls sehr fest.

Getestet hab ich die Konstruktion nun schon bis 240 Kmh .Und es hat sich nix bewegt. Funktioniert alles sehr gut.

Hoffe ich konnt das einigermaßen gut erklären. Falls noch Fragen sind, einfach her damit.
»AgainstTheRoad« hat folgende Bilder angehängt:
  • c.jpg
  • b.gif
  • 1.jpg

Sven

the king of BULLSHIT

(107)

  • »Sven« ist männlich

Beiträge: 911

Wohnort: Kapsweyer

Beruf: Fotograf

Vorname: Sven

Cam: GoPro HD Hero3 Black

Vehikel: Honda CBR600 PC31 ; Yamaha DT125-R 4BL ; Honda CBF 500 ; Kawasaki ZX 6 R 636C ; KTM 640 LC4 SM

  • Nachricht senden

2

04.10.2013, 17:35

Re: Rollei 5S Helmbefestigung

hat das ding kein schutzgehäuse? was ich bei meiner gopro schon fliegen weg gemacht habe :lol:

die klebepads halten aber im allgemeinen tatsächlich sehr gut, selbst bei über 300 is noch nie was flöten gegangen, das soll was heißen!
https://www.youtube.com/user/mehq

AgainstTheRoad

ICON Spezialist

(58)

  • »AgainstTheRoad« ist männlich
  • »AgainstTheRoad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 435

Wohnort: Hamburg

Beruf: www.facebook.com/Againsttheroad

Cam: Rollei 5s, HD Ghost

Vehikel: R6

  • Nachricht senden

3

04.10.2013, 19:50

Re: Rollei 5S Helmbefestigung

Nabenddd,.. sorry, hab ich vergessen. Also wenn ich Motovlogs dreh, fahr ich ohne Gehäuse. Wenn ich aber einfach mit paar Leuten rumheize, dann schon mit. Keine ahnung warum, aber sonst brauch ich das eigentlich nicht.

  • »TimoS« ist männlich

Beiträge: 2 300

Wohnort: Darmstadt

Beruf: IT-Mensch

Vorname: Timo

Cam: Drift HD Ghost

Vehikel: Yamaha FZ8

  • Nachricht senden

4

04.10.2013, 20:52

Re: Rollei 5S Helmbefestigung

Boa das Stativ sieht schon Mördermäßig aus. :D Jetzt weiß ich auch wieso du in deinen Vlogs auch immer so drauf achtest ob dich Leute ansehen wegen der Kamera. Mit der Drift ist das schon um einiges humaner :) .
vlog the planet!
Grüßle vom Timo


Als normaler Nutzer schreibe ich in dieser Farbe und als Admin schreibe ich in Grün.

AgainstTheRoad

ICON Spezialist

(58)

  • »AgainstTheRoad« ist männlich
  • »AgainstTheRoad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 435

Wohnort: Hamburg

Beruf: www.facebook.com/Againsttheroad

Cam: Rollei 5s, HD Ghost

Vehikel: R6

  • Nachricht senden

5

04.10.2013, 20:58

Re: Rollei 5S Helmbefestigung

Jap... die Drift siehste ja fast garnich ohne genau hinzugucken... wollte aber nich extra neue kamera kaufen. läuft ja so wie man sehn kann.. bin auch relativ zufrieden mit den ergenissen oder seht ihr das anders?

und oben in die mitte des helms werd ich auf keinsten das ding festmachen... seh ich aus wie tinky winky von den tubbies alter.. niemals! haha

  • »TimoS« ist männlich

Beiträge: 2 300

Wohnort: Darmstadt

Beruf: IT-Mensch

Vorname: Timo

Cam: Drift HD Ghost

Vehikel: Yamaha FZ8

  • Nachricht senden

6

04.10.2013, 21:09

Re: Rollei 5S Helmbefestigung

Ja sieht bombe aus, die Qualität. Würde mir da auch nichts neues kaufen. Auf keine Fall als Ersatz. Wenn dann nur als Erweiterung, so wie du das sowieso schon geplant hattest.

Oben aufn Helm... niemals... bei der Drift würde ich es noch machen, da man ja den Sensor mit der Linse drehen kann. Aber weiß nicht genau. Sieht trotzdem komisch aus mit so einer Antenne aufm Kopf. :)
vlog the planet!
Grüßle vom Timo


Als normaler Nutzer schreibe ich in dieser Farbe und als Admin schreibe ich in Grün.

AgainstTheRoad

ICON Spezialist

(58)

  • »AgainstTheRoad« ist männlich
  • »AgainstTheRoad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 435

Wohnort: Hamburg

Beruf: www.facebook.com/Againsttheroad

Cam: Rollei 5s, HD Ghost

Vehikel: R6

  • Nachricht senden

7

04.10.2013, 21:12

Re: Rollei 5S Helmbefestigung

Zitat

Sieht trotzdem komisch aus mit so einer Antenne aufm Kopf.


....du arbeitest für google und nebenbei ein praktikum als sender für die NSA hahahah

KurvenJäger

Benzinverschwender

(17)

  • »KurvenJäger« ist männlich

Beiträge: 387

Wohnort: nähe Lüneburg

Beruf: Benzinverschwender

Vorname: Freddy

  • Nachricht senden

8

07.10.2013, 11:58

Re: Rollei 5S Helmbefestigung

Sind die Klebeflächen für die Rollei auch so teuer wie die der GoPro ??
um die 25 Euro für 5 stk ?

KurvenJäger --> Fore More Horse Powers

AgainstTheRoad

ICON Spezialist

(58)

  • »AgainstTheRoad« ist männlich
  • »AgainstTheRoad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 435

Wohnort: Hamburg

Beruf: www.facebook.com/Againsttheroad

Cam: Rollei 5s, HD Ghost

Vehikel: R6

  • Nachricht senden

9

07.10.2013, 13:30

Re: Rollei 5S Helmbefestigung

Zitat von »"KurvenJäger"«

Sind die Klebeflächen für die Rollei auch so teuer wie die der GoPro ??
um die 25 Euro für 5 stk ?


Also für rollei kriegste 3 große für 15 euro. die halten ehrlich so bombe.. wie gesagt mehrere male schon 240 gebrettert und nix wackelt ;)

SAWmason

Kennt sich hier aus

(10)

  • »SAWmason« ist männlich

Beiträge: 78

Wohnort: Lüneburg

Beruf: Einzelhandelskaufmann

Vorname: Thomas

Cam: Drift HD 1080p, xTasy EasyPix

Vehikel: Suzuki GSR 600

  • Nachricht senden

10

07.10.2013, 23:07

Re: Rollei 5S Helmbefestigung

@atr

<!-- m --><a class="postlink" href="http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=150823571014&ssPageName=ADME:X:DERP:DE:1123">http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... RP:DE:1123</a><!-- m -->

vielleicht hilft dir das weiter?! 8-)

hab ich mir bestellt... werd bissl die Isolierung abfeilen und dann passt das ding auch in meine Drift HD <-- damit bist du auch gleich mal auf dem laufenden gehalten, bzgl. meines adapter Problems, mein lieber Timo :D

AgainstTheRoad

ICON Spezialist

(58)

  • »AgainstTheRoad« ist männlich
  • »AgainstTheRoad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 435

Wohnort: Hamburg

Beruf: www.facebook.com/Againsttheroad

Cam: Rollei 5s, HD Ghost

Vehikel: R6

  • Nachricht senden

11

07.10.2013, 23:10

Re: Rollei 5S Helmbefestigung

Zitat von »"SAWmason"«

@atr

<!-- m --><a class="postlink" href="http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=150823571014&ssPageName=ADME:X:DERP:DE:1123">http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... RP:DE:1123</a><!-- m -->

vielleicht hilft dir das weiter?! 8-)

hab ich mir bestellt... werd bissl die Isolierung abfeilen und dann passt das ding auch in meine Drift HD <-- damit bist du auch gleich mal auf dem laufenden gehalten, bzgl. meines adapter Problems, mein lieber Timo :D



moin, ja genau das ding hat man mir bei media markt angedreht.. aber sorry.. viiiiiel zu fett das ding ... ich hab wie oben auch son kabeladapter.. da ist wenigstens ein gewinkelter stecker satt dem fetten ding da.. das fällt nicht so krass auf.

  • »TimoS« ist männlich

Beiträge: 2 300

Wohnort: Darmstadt

Beruf: IT-Mensch

Vorname: Timo

Cam: Drift HD Ghost

Vehikel: Yamaha FZ8

  • Nachricht senden

12

08.10.2013, 18:53

Re: Rollei 5S Helmbefestigung

Zitat von »"SAWmason"«

damit bist du auch gleich mal auf dem laufenden gehalten, bzgl. meines adapter Problems, mein lieber Timo

:D

Ja so ein Ding hab ich hier auch. Das is mega kacka :(
Brauch es aber zum Glück nicht.
Ich werde mal schauen ob man da nicht irgendwas basteln kann. Muss mir aber erst ein Rundum Sorglos Paket "Zeit" kaufen.
Naja mal schauen, nächste Woche vielleicht, da hab ich Urlaub.
vlog the planet!
Grüßle vom Timo


Als normaler Nutzer schreibe ich in dieser Farbe und als Admin schreibe ich in Grün.