Sie sind nicht angemeldet.

Kradmelder24

Flachlandtiroler

  • »Kradmelder24« ist männlich
  • »Kradmelder24« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 561

Wohnort: Lüneburg

Beruf: Wollt Ihr nicht wissen.

Vorname: Fritze

Cam: Drift Ghost-S, FZ1000, Zoom H2n

Vehikel: BMW 1200 Adventure

  • Nachricht senden

1

06.07.2017, 09:05

Gesichter in Aufnahmen unkenntlich machen?

Hier habe ich mal einen interessanten Artikel zu einem Thema, welches uns als Motovlogger ja auch ab und zu mal berührt. Ein Fotograf wurde jetzt in zweiter Instanz zu 40 Tagessätzen Geldstrafe verurteilt, weil er einen mutmaßlichen Ebola-Patienten in einem Krankenhaus fotografiert hatte und die Bilder dann verschiedenen Redaktionen anbot. Beachtet, dass es in dem Urteil um das Verbreiten der Bilder ging, und nicht um die Herstellung der Aufnahmen!

https://www.heise.de/foto/meldung/Patien…sm.post.wa.foto
DLzG, Fritze von Kradmelder24

Kradmelder24 Motovlog Homepage | Kradmelder24 on YouTube | Join Team Kradmelder24 on Telegram!

Fairkehr

Auszubildender

  • »Fairkehr« ist männlich

Beiträge: 56

Wohnort: Plettenberg (Sauerland)

Cam: Gopro3+, Gopro2, Ghost S, SONY EX-1R, EOS 5D MK2

Vehikel: Yamaha FZX750Fazer / BMW R1150R Rockster

  • Nachricht senden

2

06.07.2017, 11:15

Hier war jedoch der Patient das Motiv, um das es ging.
Wenn wir durch die Gegend fahren und eine Person dabei aufnehmen, so handelt es sich bei dieser Person lediglich um Beiwerk. Das ist zulässig.
Auch Kennzeichen müssen nicht unbedingt unkenntlich gemacht werden, wenn nicht das betreffende Fahrzeug grund der Aufnahme ist.
In meinen Dashcamvideos halte ich das Verhalten einzelner Verkehrsteilnehmer fest. Da hier das jeweilige Fahrzeug das Hauptmotiv darstellt, muss ich das Kennzeichen auch verpixeln.
Anders sehe es aus, wenn ich durch die Gegend fahre und du plötzlich vor mir auftauchst. Wenn ich das Kennzeichen dann verpixele, was ich in der Regel mache, dann handelt es sich um Nettigkeit.
Mein Fairkehr-Channel bei YouTube

Str33tfalcon

Amateur-Profi

  • »Str33tfalcon« ist männlich

Beiträge: 212

Wohnort: Mallorca

Cam: GoPro Hero 4 Silver | Sony HDR-AS200VR

Vehikel: KTM EXC 530-R | Suzuki GSX-R 600 K7

  • Nachricht senden

3

06.07.2017, 12:34

Ich hatte letztens eine unerwünschte Unterhaltung mit einem Beamten bzgl der Kamera und da hies es direkt - 30.000eur Geldstrafe falls mich jemand anzeigen würde. Durch die Aufnahmen würde ich in das Privatleben mir nicht bekannter Menschen eingreifen. bla bla bla... Ich werde nun erstmal nachforschen was es damit auf sich hat und etwaige Lücken für mich nutzen. Aber wie Fairkehr schon sagte: In der Regel kann uns keiner was, da man niemanden direkt verfolgt/filmt. Die Aufnahmen entstehen aus Willkür und somit besteht kein Tatbestand.

PS: Wohne in Spanien. Ist also nichts was EUCH jetzt beunruhigen sollte. Aber es würde mich nicht wundern wenn die hier mal wieder anders ticken...

Kradmelder24

Flachlandtiroler

  • »Kradmelder24« ist männlich
  • »Kradmelder24« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 561

Wohnort: Lüneburg

Beruf: Wollt Ihr nicht wissen.

Vorname: Fritze

Cam: Drift Ghost-S, FZ1000, Zoom H2n

Vehikel: BMW 1200 Adventure

  • Nachricht senden

4

06.07.2017, 12:57

Was ich damit sagen wollte: es ist ein Unterschied, ob ich jemanden nur aufnehme oder das Filmmaterial hinterher veröffentliche.
DLzG, Fritze von Kradmelder24

Kradmelder24 Motovlog Homepage | Kradmelder24 on YouTube | Join Team Kradmelder24 on Telegram!

chichi

www.youtube.com/chichimoto

(30)

  • »chichi« ist männlich

Beiträge: 83

Beruf: Pixelschubser

Cam: Canon 5d Mark II, GoPro Hero5, GoPro Hero5 Session

Vehikel: Buell XB12

  • Nachricht senden

5

06.07.2017, 14:35

Ja das ist klar und auch schon immer so. Aufnehmen kannst Du was Du willst. Es geht beim Bildrecht immer um das Veröffentlichen.
:bitchpls: Keep calm and burn rubber!

CHICHIMOTO

YouTube // Instagram // Bilder

Kradmelder24

Flachlandtiroler

  • »Kradmelder24« ist männlich
  • »Kradmelder24« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 561

Wohnort: Lüneburg

Beruf: Wollt Ihr nicht wissen.

Vorname: Fritze

Cam: Drift Ghost-S, FZ1000, Zoom H2n

Vehikel: BMW 1200 Adventure

  • Nachricht senden

6

06.07.2017, 14:44

So ist es.
DLzG, Fritze von Kradmelder24

Kradmelder24 Motovlog Homepage | Kradmelder24 on YouTube | Join Team Kradmelder24 on Telegram!

  • »Mesonix« ist männlich

Beiträge: 360

Wohnort: Tübingen

Beruf: IT-Dödel

Vorname: Marcus

Cam: Drift Ghost S

Vehikel: BMW R1200GS

  • Nachricht senden

7

06.07.2017, 17:20

Gab es da nicht eine Gesetzesänderung, dass man Kinder nicht mehr filmen darf. Unabhängig von der Veröffentlichung?

Kradmelder24

Flachlandtiroler

  • »Kradmelder24« ist männlich
  • »Kradmelder24« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 561

Wohnort: Lüneburg

Beruf: Wollt Ihr nicht wissen.

Vorname: Fritze

Cam: Drift Ghost-S, FZ1000, Zoom H2n

Vehikel: BMW 1200 Adventure

  • Nachricht senden

8

06.07.2017, 17:59

A propos Kinder:

https://heise.de/s/6nW0
DLzG, Fritze von Kradmelder24

Kradmelder24 Motovlog Homepage | Kradmelder24 on YouTube | Join Team Kradmelder24 on Telegram!

Str33tfalcon

Amateur-Profi

  • »Str33tfalcon« ist männlich

Beiträge: 212

Wohnort: Mallorca

Cam: GoPro Hero 4 Silver | Sony HDR-AS200VR

Vehikel: KTM EXC 530-R | Suzuki GSX-R 600 K7

  • Nachricht senden

9

06.07.2017, 20:17

https://heise.de/s/6nW0
Kranke Menschen... Direkt :uzi: und gut. *Kopfschüttel*

Back to Topic: Weiss jemand überhaupt wie die Gesetzeslage bei Vloggern aussieht?! Beim Rumdüsen in den Alpen wohl kaum ein Problem, aber innerorts tummeln sich ja jede Menge Menschen. Kann ja nicht jeden um Erlaubnis fragen oder alles Zensieren - Dann könnte man es ja gleich sein lassen.. :fliege:

Fairkehr

Auszubildender

  • »Fairkehr« ist männlich

Beiträge: 56

Wohnort: Plettenberg (Sauerland)

Cam: Gopro3+, Gopro2, Ghost S, SONY EX-1R, EOS 5D MK2

Vehikel: Yamaha FZX750Fazer / BMW R1150R Rockster

  • Nachricht senden

10

06.07.2017, 20:46

Also Leute, die sich fehlerhaft verhalten, würde ich schon zensieren. Bei meinen bisherigen Dashcamvideos, die sich in meinem Kanal befinden, hab ich stets alle erkennbaren Kennzeichen unkenntlich gemacht. Also auch die, der entgegenkommenden Fahrer. Ich muss es sicher nicht.
Bei den Vlogern ist es sicher kein Problem. Ich kann und darf Videos von schönen Landschaften und Strecken aufnehmen. Wenn dann jemand durch's Bild läuft, dann ist er Beiwerk, nicht Hauptmotiv. Anders schaut es, wie gesagt, aus, wenn ich merke, dass mich jemand durch seine Fahrweise nervt und ich dessen Fahrweise aufzeichne. In dem Moment ist die Landschaft das Beiwerk und der KFZ-Führer das Hauptmotiv. In dem Fall muss ich verpixeln, da ich ansonsten den Fahrer öffentlich bloßstelle.
Ich würde sagen, der angesprochene Beamte war da nicht so ganz auf Ballhöhe und hat die Maximalstrafe für derartige Rechtsverletzungen ausgeworfen.
Mein Fairkehr-Channel bei YouTube

Str33tfalcon

Amateur-Profi

  • »Str33tfalcon« ist männlich

Beiträge: 212

Wohnort: Mallorca

Cam: GoPro Hero 4 Silver | Sony HDR-AS200VR

Vehikel: KTM EXC 530-R | Suzuki GSX-R 600 K7

  • Nachricht senden

11

07.07.2017, 12:38

Zitat

Ich würde sagen, der angesprochene Beamte war da nicht so ganz auf Ballhöhe und hat die Maximalstrafe für derartige Rechtsverletzungen ausgeworfen
Ich beleidige Beamte in der Regel nicht, aber DER Typ war so ein Spasti! Da war ich echt Sprachlos... Vielleicht schafft der es noch in einen meiner Videos mit Balken im Gesicht.

Wenn dem so ist wie du es sagst, sollte einem normalen Vloggen eigentlich nichts im Wege stehen... :thumbsup:

Fairkehr

Auszubildender

  • »Fairkehr« ist männlich

Beiträge: 56

Wohnort: Plettenberg (Sauerland)

Cam: Gopro3+, Gopro2, Ghost S, SONY EX-1R, EOS 5D MK2

Vehikel: Yamaha FZX750Fazer / BMW R1150R Rockster

  • Nachricht senden

12

07.07.2017, 18:36

Als Fotograf bin ich da eh ein wenig vorsichtig, hab aber beim Vlogen nicht die geringsten Bedenken. Einzige Ausnahme: mich ärgert ein anderer Fahrer, oder Fußgänger und ich ziehe im Video über ihn her. Dann würde ich verpixeln.
Mein Fairkehr-Channel bei YouTube

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen