Sie sind nicht angemeldet.

Kradmelder24

Flachlandtiroler

  • »Kradmelder24« ist männlich

Beiträge: 536

Wohnort: Lüneburg

Beruf: Wollt Ihr nicht wissen.

Vorname: Fritze

Cam: Drift Ghost-S, FZ1000, Zoom H2n

Vehikel: BMW 1200 Adventure

  • Nachricht senden

21

20.06.2017, 20:15

Wenn man's schon immer vorher wüsste, dass was passiert, dann bräuchte man sich ja nur für die betreffende Fahrt was Gescheites anziehen. Und mit der Länge der Strecke hat es nichts zu tun, ob Dir einer reinfährt.

Aber im Prinzip hast Du recht. Darwin wird's schon richten.
DLzG, Fritze von Kradmelder24

Kradmelder24 Motovlog Homepage | Kradmelder24 on YouTube | Join Team Kradmelder24 on Telegram!

ZettFace

Neuling

  • »ZettFace« ist männlich

Beiträge: 8

Cam: Drift Ghost-S

Vehikel: Kawa Z 1000

  • Nachricht senden

22

20.06.2017, 20:55

Wenn Ihr euch mal richtig gemault habt,weil ein Autofahrer in die Quere gekommen ist,obwohl Ihr Vorfahrt hattet,
ihr wenig Später in der Notaufnahme Eure aufgeschnittene Lederkombi mit ineinander verkeiltem Schienbein und Knieprotektor betrachtet und der Doc zu Euch sagt"Ohne die Klamotten währe das Bein nicht mehr gewesen" :| ,dann stellt sich die Frage die Schutzkleidung zu tragen in Eurem Leben NIE wieder.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ZettFace« (20.06.2017, 21:05)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kradmelder24 (20.06.2017)

  • »Mesonix« ist männlich

Beiträge: 353

Wohnort: Tübingen

Beruf: IT-Dödel

Vorname: Marcus

Cam: Drift Ghost S

Vehikel: BMW R1200GS

  • Nachricht senden

23

20.06.2017, 21:15

Wenn es mich legt und trotz SK sitze ich im Rollstuhl ist das Pech. Shit happens.

Wenn es mich legt und wegen fehlender SK sitze ich im Rollstuhl mache ich mir mein Leben lang selbst Vorwürfe.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ZettFace (21.06.2017)

ENTORQUE

QualitätsVLogger

(36)

  • »ENTORQUE« ist männlich

Beiträge: 167

Wohnort: Paderborn

Cam: Passen nicht ins Feld xD

Vehikel: BMW F 650

  • Nachricht senden

24

21.06.2017, 19:46

Das stimmt! Lediglich ein Helm wird bei einem Unfall nicht viel helfen.
Mein absolutes Mindestmaß sind Motorrad Jacke (Rückenprotektor!) und Handschuhe.
Das dauert auch nicht lange und ist schnell angezogen ^^
--> YouTube <--> Instagram <--> facebook <--


Dozzer

Boxpromotor :))

  • »Dozzer« ist männlich
  • »Dozzer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 67

Wohnort: Helmstadt Unterfranken

Beruf: Vorhanden

Vorname: Michael

Cam: Sena PrismTube SJ4000 Ghost HD

Vehikel: BMW R1100RS (Oma)

  • Nachricht senden

25

21.06.2017, 22:35

Wenn es mich legt und trotz SK sitze ich im Rollstuhl ist das Pech. Shit happens.

Wenn es mich legt und wegen fehlender SK sitze ich im Rollstuhl mache ich mir mein Leben lang selbst Vorwürfe.
So schauts aus. :thumbup:
Da box ma uns durch : Michl :ladysman:

Mein Kanal : https://www.youtube.com/channel/UCKCIkUp5Gv2In3-bAYUPSBQ

:laola:

Dozzer

Boxpromotor :))

  • »Dozzer« ist männlich
  • »Dozzer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 67

Wohnort: Helmstadt Unterfranken

Beruf: Vorhanden

Vorname: Michael

Cam: Sena PrismTube SJ4000 Ghost HD

Vehikel: BMW R1100RS (Oma)

  • Nachricht senden

26

21.06.2017, 22:48


So wie es momentan geregelt ist, ist es doch gar nicht so schlecht.
Wenn ich mal ein kurzes Stück was erledigen will und sehr vorsichtig fahre, fände ich jedesmal eine komplette Schutzausrüstung etwas übertrieben.

Ride safe!
Wir sind alle keine Schäfchen und jeder ist schon mal ohne gefahren.
In der Theorie langt ein Meter.
Nur wenn ich sehe das die Kerle mit Flip Flops und mit Kalvin Klein Unterhosen und vielleicht noch einem Land... Äh... Waschlappen T-shirt durch die Stadt oder Landschaft ballern wird mir immer anders. :pillepalle:
Obwohl.... :huh: Immer noch besser als mit Leuchtweste.... aber das ist ein anderes Thema.
Kurz und gut... Machet Jut :winken:
DLzG Michl
Da box ma uns durch : Michl :ladysman:

Mein Kanal : https://www.youtube.com/channel/UCKCIkUp5Gv2In3-bAYUPSBQ

:laola:

Icke1976

MotoVlogger

(138)

  • »Icke1976« ist männlich

Beiträge: 762

Wohnort: Potsdam

Beruf: Werbefilmer für Icon-Klamotten ;)

Cam: Gopro Hero 3+ black, Gopro Hero4Session, Gopro Hero2, Canon 80d, Canon G7X Mark II

Vehikel: Yamaha R1 RN22

  • Nachricht senden

27

02.07.2017, 11:47

Hm... heikles Thema. Ich bin gegen so ein Gesetz. Ich finde, das muss jeder selber wissen. Ich würde zwar nie,oder besser nur gaaanz selten ohne Schutzkleidung fahren, aber das gesetzlich festzulegen finde ich nicht gut. Sowas kann ehrlich gesagt nur wieder uns Deutschen einfallen. In anderen Ländern würden sie uns dafür auslachen. Das soll jetzt keine Beleidigung sein. Warum wollt ihr so ein Gesetz? Was bringt euch das? Ich finde die Rechtfertigung für die Rehamaßnahmen etwas übertrieben. Wir Motorradfahrer stellen nur einen geringen Anteil der Bevölkerung. Dann wäre es sinnvoller den Alkohol und die Zigaretten zu verbieten. Aber dafür bin ich als gelegentlicher Alkoholtrinker und jahrelanger Nichtraucher auch nicht. Wie gesagt: jeder muss selber wissen, was er seinem Körper antut. Den Menschen alles gesetzlich vorzuschreiben endet in einer Gesellschaftsform, in der ich nicht mehr leben möchte. Sowas in der Art hatte ich schonmal ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Icke1976« (02.07.2017, 11:54)


Kradmelder24

Flachlandtiroler

  • »Kradmelder24« ist männlich

Beiträge: 536

Wohnort: Lüneburg

Beruf: Wollt Ihr nicht wissen.

Vorname: Fritze

Cam: Drift Ghost-S, FZ1000, Zoom H2n

Vehikel: BMW 1200 Adventure

  • Nachricht senden

28

02.07.2017, 14:55

Der Vorschlag war sowieso nicht ganz ernst gemeint, steht ja oben irgendwo auch. Aber eine Frage bleibt: wieso sind dann Helme vorgeschrieben, sogar europaweit?

Warum Alkohol und Tabak nicht verboten ist? Na überleg mal.

;)
DLzG, Fritze von Kradmelder24

Kradmelder24 Motovlog Homepage | Kradmelder24 on YouTube | Join Team Kradmelder24 on Telegram!

Icke1976

MotoVlogger

(138)

  • »Icke1976« ist männlich

Beiträge: 762

Wohnort: Potsdam

Beruf: Werbefilmer für Icon-Klamotten ;)

Cam: Gopro Hero 3+ black, Gopro Hero4Session, Gopro Hero2, Canon 80d, Canon G7X Mark II

Vehikel: Yamaha R1 RN22

  • Nachricht senden

29

02.07.2017, 23:53

;) Das weiß ich natürlich. Geld regiert halt die Welt. Achso na gut, dass es nicht ganz ernst gemeint ist. Helme waren früher in Deutschland auch nicht Pflicht. Ich denke die Anzahl der Todesopfer wäre sonst um einiges höher, wenn keine Helmpflicht bestehen würde. Das war damals der Grund die Helmpflicht einzuführen. Ich stehe Verboten bzw. das Maßregeln von Menschen immer mit etwas Skepsis gegenüber. Dass schutzkleidung auf jeden Fall sinnvoll und lebensrettend ist, ist Fakt. Und jeder, dessen Haut schonmal Bekanntschaft mit Asphalt gemacht hat,weiß genau was ich meine.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ZettFace (03.07.2017)

Kradmelder24

Flachlandtiroler

  • »Kradmelder24« ist männlich

Beiträge: 536

Wohnort: Lüneburg

Beruf: Wollt Ihr nicht wissen.

Vorname: Fritze

Cam: Drift Ghost-S, FZ1000, Zoom H2n

Vehikel: BMW 1200 Adventure

  • Nachricht senden

30

04.07.2017, 21:43

Dann will ich noch schnell dieses hier zum besten geben, sozusagen als Entscheidungshilfe bei der Frage: "was ziehe ich heute zum Motorradfahren an?"

DLzG, Fritze von Kradmelder24

Kradmelder24 Motovlog Homepage | Kradmelder24 on YouTube | Join Team Kradmelder24 on Telegram!