Sie sind nicht angemeldet.

Ride Alone

Kurventourer

  • »Ride Alone« ist männlich

Beiträge: 78

Wohnort: Sauerland

Beruf: Elektrotechniker

Vorname: Chris

Cam: GoPro Hero 4 Session, Silver & Black, Nikon D3200 & D90

Vehikel: Suzuki V-Strom 1000 AL6, Vespa GTS300

  • Nachricht senden

41

13.04.2017, 12:53

Hab ja beide, die Silver u. die Black. Also ich erkenne da keinen Unterschied bei 1080p 60fps. Kannst ja mal auf meinen Kanal schauen, die Heckcam ist die Silver, die Helmcam die Black. Die Black hat einen doppelt so schnellen Prozessor verbaut, die Bildquali bei Tag ist meiner Meinung gleich, es sein denn du legst eben Wert auf 4K mit 30fps bzw. 2.7k mit 60 fps.
Mit 2.7k 30 fps hat man auf YT nach meinem Empfinden weniger Artefakte.
Mein YT-Kanal: RideAloneVlog | Instagram | Twitter

Ghost Inc

King in my own Mind

  • »Ghost Inc« ist männlich

Beiträge: 116

Wohnort: Bielefeld/Gütersloh

Cam: Sony HDR-AS200V / GoPro Hero4 Silver

Vehikel: GSF 650 Bandit WVB5 / Kawa ER6N

  • Nachricht senden

42

13.04.2017, 13:06

ich denke für mich is 2,7k oder 4k nicht so das Thema... aber wenn da im Grunde nicht so der riesen Unterschied ist, kann man ja gut schauen, welches dann im Zweifel das bessere Angebot ist und mit beiden halt nichts falsch machen!

Ghost Inc

King in my own Mind

  • »Ghost Inc« ist männlich

Beiträge: 116

Wohnort: Bielefeld/Gütersloh

Cam: Sony HDR-AS200V / GoPro Hero4 Silver

Vehikel: GSF 650 Bandit WVB5 / Kawa ER6N

  • Nachricht senden

43

02.05.2017, 08:18

So, GoPro is jetzt am Start... leider noch kein Mic-Adapter... nun die leidliche Frage, ob eines von den Remake Dingern überhaupt taugt? gibt ja auch diesen Winkel-Adapter anstatt des Kabels.... hat wer nen Tipp bei welchem Anbieter das Sinn macht? :nixweiss:

bloargh

Feine Sache!

(32)

  • »bloargh« ist männlich

Beiträge: 498

Wohnort: Lübeck

Beruf: IT-Heini

Cam: GoPro HD Hero 3

Vehikel: Yamaha MT-07

  • Nachricht senden

44

02.05.2017, 16:39

Hab damals mit nem noname Adapter gearbeitet, der auch nach recht kurzer Zeit n Kabelbruch hatte. Dann hab ich mir den von GoPro geholt, der hat dann länger gehalten bzw würde jetzt immer noch funktionieren.
---------YouTube---------------------Facebook-------------------------Instagram

Ghost Inc

King in my own Mind

  • »Ghost Inc« ist männlich

Beiträge: 116

Wohnort: Bielefeld/Gütersloh

Cam: Sony HDR-AS200V / GoPro Hero4 Silver

Vehikel: GSF 650 Bandit WVB5 / Kawa ER6N

  • Nachricht senden

45

02.05.2017, 16:45

hab mir nun in der Bucht ein gebrauchtes für 10Euro geholt... mal gespannt. Muss mich die Tage dann erstmal mit der Cam und auch der Positionierung am Helm beschäftigen...

Sautschi

Neuling

  • »Sautschi« ist männlich

Beiträge: 27

Cam: GoPro 4 Black, Canon Eos 5d mkII, IPhone7

Vehikel: Yamaha R1

  • Nachricht senden

46

03.05.2017, 16:24

Ich nehme mit der GoPro Black 4 auf in 1080p und 60fps. Das reicht, ein menschliches Auge sieht sowieso nicht mehr wie glaube 25 oder 30fps. Die höhren fps sind ja nur für slowmotion etc.

Das billigkabel bei Amazon funzt nicht da bei diesem ein Pin fehlt. Man muss das von GoPro nehmen. Ich hab nen 7 Euro Mikro von Amazon. das ist echt super und man versteht einen sogar noch bei über 100km/h.
Das Sena soll ja auch ganz cool sein
Ride Safe :thumbup:

Ghost Inc

King in my own Mind

  • »Ghost Inc« ist männlich

Beiträge: 116

Wohnort: Bielefeld/Gütersloh

Cam: Sony HDR-AS200V / GoPro Hero4 Silver

Vehikel: GSF 650 Bandit WVB5 / Kawa ER6N

  • Nachricht senden

47

05.05.2017, 15:52

So... die Hero4 Silver is am Start... Der gebraucht Original-Adapter fürs Mic auch... und funktioniert! Kann also losgehen.... 1080 mit 60FPs, Wide, Super View wurde mir nun empfohlen... passt das erstmal so?