Beiträge von 1801ccm

    Ich hab mit 18 den A gemacht (B Schein erst mit 23) und keinerlei motorisierte Erfahrung gehabt.
    Die erste Doppelstunde hab ich auch aufn Übungsplatz verbracht und Blut und Wasser geschwitzt.
    Der Hammer war das ich dann schon (am Ende der Doppelstunde) über die Landstraße zur Fahrschule zurückgefahren "musste".
    Ich bin das ganze Stück, soweit ich mich erinnern kann, im zweiten Gang mit 60 dahingegurkt da ich allein schon mit der Bedienung hart überfordert war XD.

    Fährst du auf deiner Harley nen Integralhelm oder nen Jethelm?


    Ich fahr auf meiner Softail z.B. mitm Jethelm und hab mir extra nen Mikro geholt was nen Schalldruck von 150db aushält ohne zu übersteuern.
    Windgeräusche hab ich natürlich trotzdem leider obwohl die nich so krass sind wie bei meinem 0815 Mikro vorher.
    Leider sind jetzt auch alle Motorradgeräusche weg da das Mikro wirklich nur unmittelbar um dem Mund herum empfindlich ist.


    Ich überleg ob ich mir zum Vloggen nen Helm mit festem Kinn hole damit ich die Windgeräusche reduzieren kann.
    Für Aufnahmen vom satten Motorradsound werd ich mir wohl nen Audiorekorder holen und den hinter mir im Windschatten anbauen und dann am Schluss beide Audiospuren zusammenführen... mal schauen.


    Aber schau mal für wieviel db dein Mikro ausgelegt ist. Wenns nur so bis 80/90 db is ist das locker schon mitm Auspuffsound erreicht.
    Und eben was der Kradmelder sagt das Mikro annem einigermaßen windgeschützten Punkt platzieren.

    Auszug aus den Adsense Nutzungsbedingungen :


    Ich habe versehentlich auf eigene Anzeigen geklickt. Entsteht dadurch ein Problem für mein Konto?
    Publisher dürfen zu keinem Zweck auf eigene Anzeigen klicken. Wir
    verstehen jedoch, dass versehentliche Klicks vorkommen können. Es ist
    daher nicht erforderlich, dass Sie nach jedem Klicken auf eine Ihrer
    Anzeigen Kontakt mit uns aufnehmen. Sie können sicher sein, dass Ihrem
    AdSense-Konto alle Klicks und Impressionen, die wir für gültig halten,
    ordnungsgemäß gutgeschrieben werden.

    Theoretisch wie Praktisch brauchen Streamer selbst mit 0 Zuschauen eine Lizenz... die für die Lizenz verantwortliche Behörde kontrolliert aber nicht selbst, sondern schaltet sich nur ein wenn man quasi angeschwärzt wird.
    Zwischen 1k und 10k (für drei Jahre) kostet dann der Spaß wenn man sich dazu entschließt sone Rundfunklizenz zu erwerben... und dann geht der Spaß erst los mit Jugendschutzbeauftragtem usw. usw.
    Youtube ist da raus, ausser man stream über Youtube.

    Ein lautloses Mopped würde mir sehr gefallen. Auf der Ligurischen Grenzkammstraße habe ich allerdings noch keine Ladesäule entdeckt... :(

    Lautlos geht gar nicht ;)... sonst würde ich ja auch keine Harley fahren. Elektromotorräder brauch kein Mensch. Nen Motorrad ist in der heutigen Zeit quasi nur Freizeitluxus... und das will ich nich mitm langweiligen Elektroantrieb austauschen.

    Jo nochn Gesetzt brauch keiner, vor allem bestimmen dann Gesetzgeber und Versicherungen was "besondere Schutzkleidung" ist... und die meisten wollen sicher keine 2000 Euro Kombi kaufen ;).
    99% fahren eh ausreichend geschützt, und der Rest hat pech.

    Servus!


    da hasten ne feines Motorrad :). Bin selbst 8 Jahre lang ne XB12S gefahren und hab die stark meinen Wünschen angepasst :). Ich hab sie aber (schweren Herzens) gegen meine jetzige getauscht da demnächst der Teilesupport von Harley eingestellt wird und nicht alle Anbauteile so legal dran waren ;). Schade das Eric Buell kein guter Geschäftsmann ist und imemr wieder mit seinen Ideen scheitert!
    Dir aber viel Erfolg und das dir deine Buell lange erhalten bleibt!


    [Blockierte Grafik: http://1801motovlog.krogoll.com/images/buell_01.png]

    ;)


    ich hab grad nochmal nen anderes Mikro gefunden was bis 150 db Schalldruck aushält... hab mal die Spezifikationen von meinem bisherigen angeschaut und das geht bis max 75 db -.-... da wundert mich nicht das es hart übersteuert ;).

    Servus,


    hat einer von Euch mal ein Kehlkopfmikrofon probiert? Ich hab nach wie vor das Problem das bei nem offenen Jethelm ohne Visier die Umgebungsgeräusche zu nem starken Übersteuern führen.