Beiträge von tyroseleen

    Ich hatte die letzten Monate leider nicht wirklich Zeit für Videos oder Ähnliches, aber nun gibts wieder etwas. Über Kritik bin ich immer dankbar.






    Aus einer Schnappsidee wird langsam Realität. Wir sind letzten Sommer auf die glorreiche Idee gekommen mit der Simson nach Neapel zu fahren, Flachköpper machen. Das würde bedeuten von der Ostseeküste(Insel Usedom) bis Neapel ca. 2000km eine Tour. Also haben wir am Pfingstmontag getestet wieviele Kilometer wir Problemlos am Tag abreißen können. Also ab zum Schifsshebewerk Niederfinnow ca. 180km eine Tour. Wir haben festgestellt das 450km locker drin sind am Tag ohne Pannen. Jedoch sind unsere Urlaubstage begrenzt und ein wenig Erholung solll auch dabei sein. Daher das neue Ziel Gardasee und von da aus vielleicht Richtung Monaca wenn die Zeit reicht.


    Hier nun unsere Testtour.


    Statistik:


    - ca. 340km gefahren
    - 2 Polizeikontrollen entgangen
    - 1 Blitzer ausgelöst
    - 1 Fahrer mit mehr ccm zum heulen gebracht
    - 1 historische Zündkerze gefunden
    - 1 Panne mit Zündkerzenwechsel



    Wir haben die großen Maschinen gegen die Fuffipengs getauscht und die Insel unsicher gemacht. Es ist jedesmal unglaublich wie agil die Kisten sind.


    Diesmal habe ich mein normales VLOG mit meinem motoVLOG kombiniert. Wir hatten schönes Wetter auf der Insel bei extremem Wind, vielleicht gefällt es trotz der Kürze.


    Die linke zum Gruß



    Die jährliche Auafahrt zum Beginn der neuen Saison. Ich frage mich zwar immer warum man etwas beginnen muss was gar nicht aufgehört hat, aber nun gut.


    Auch hier macht mir youtube wieder einen Strich durch die Rechnung, vielen Dank an das Urheberrecht. Ihr könnt es nicht aufm Smartphone schauen.


    Ist schon ne Weile her, dass ich hier etwas gepostet habe. Aber ich will euch ungern was vorenthalten. Ich hab diesmal 2 Versionen des Videos. Eine Browserversion für den Rechner und eine mobile Version. Die hinterlegte Musik passt leider nicht zim Urheberrecht daher für die mobilen Geräte eine extra Variante.


    Empfehlung von mir ist die Browserversion. Mit Iggy Pop Musik!!!




    Mein frisches motoVLOG ist heute morgen in die große weite Youtubewelt entlassen worden. Ich bin immer noch am rumprobieren mit der Tonaufnahme. Ist leider nicht so einfach bei einem offenen Helm. Ich denke die nächsten werden besser. Hinterlasst sehr gerne auch Kritik in den Kommentaren nur dadurch wirds besser. Schönes Wochenende.

    Moin,


    durch Zufall bin ich auf euch hier gestoßen und ganz ehrlich, endlich normale Leute.


    Ich hab mir Ende letzten Jahres nach knapp 16 Jahren den Traum von einem richtigen Motorrad erfüllt (Familie geht halt vor). Ich hab mit 16 angefangen Simson zu fahren, das tue ich immer noch ab und an (das Ding ist Baujahr `79 und läuft wie ne 1) und bin nun bei meiner Harley gelandet. Seit November letzten Jahres bin ich jetzt knappe 4000km gefahren, das Teil ist ganzjährig angemeldet und was gibt es besseres als an Weihnachten Motorrad zu fahren.


    Schon länger hab ich einen kleinen VLOG auf YouTube laufen und nun bin ich auf den Trichter mit den Motovlogs gekommen. Ich muss noch n bisll am Ton schrauben aber das kriege ich schon hin. Wenn man da überhaupt was hört wenn ich auf Drehzahl komme sei mal dahin gestellt.


    Ich hab meinen bestehenden Kanal nicht aufgeteilt sonder mache meine normalen Vlogs und Motovlogs in einer Suppe mit unterschiedlichem Namen.


    Kommt doch mal vorbei und lasst gerne Kritik da.



    DIE LINKE ZUM GRUß!!!