Beiträge von ToxicWolf

    Ja, Gaussche unschärfe ist zum zensieren schon ganz super und der geeignetste Effeckt :D Aber warum bei Vegas mit Cookie Cutter arbeiten?



    Hier wird ja oftmals von Adobe geschwärmt und ich habs mir auch mal bisschen angeguckt. Wenns ich mal ne "günstige" Gelegenheit sehe, werde ich da wohl auch zuschlagen. Rendern geht damit ja auch schneller. Ging zumindest mit meiner alten GTX680 schon recht gut, dann lohnt sich die neue ja auch abseits von Spielen ^^

    Manches Spiel ich lieber auf der Couch, sowas wie Rennspiele, manches lieber am PC. Mal gucken, ausprobieren kann man ja mal, kostet ja nichts. Wenn man den selben Account verwenden kann, wäre es cool

    Hab mich schon gefragt, wanns mal ein Update gibt, aber bei dir wissen wir ja... die schönste Planung hilft nichts, wenn einem hunerte Faktoren einen Strich durch die Rechnung machen... dein Fahrlehrer sollte sich zudem ein paar Brems / Kupplungshebel auf Lager legen, scheinen ja öfters mal gebraucht zu werden :D

    Aber ich lade es mir die Tage nochmal runter und guck, obs mir jetzt etwas besser gefällt, wenn die PS4 Version da ist, schau ic mir vielleicht auch die mal an.

    Als ich ge gezockt habe, hatte ich nen 4,5Ghz i5 2500K und eine übertaktete GTX580, ist ja schon paar Tage her. Lag da glaube ich wirklich an der noch nicht so guten optimierung, habs wirklich gleich zum Anfang gespielt. Mal gucken, vielleicht gehts ja jetzt besser ;) (immernoch die gleiche CPU, aber ne übertaktete GTX680... Nvidia soll mal endlich die GTX 880 auf den Markt werfen :crazy: )

    Ich finde das Konzept cool, aber die Umsetzung nicht so. habs zum release bisschen gespielt, hat micht aber nicht so gefesselt. Das Game und Gunplay ist doch recht standartmäßig... leider. Es spielen zwar viel mehr auf dem Server, die karte ist aber auch dementsprechend größer. Wenn sich nicht alle an den selben Fleck verlaufen, ist es auch nicht bevölkerter als bei Battlefield :D Vielleicht lade ich es mir nochmal runter, möglicherweise hat sich ja was in der letzten zeit getan. Ist das Spiel immernoch ein wenig schlecht optimiert (hatte früher trotz gutem PC das Problem, dass es recht laggy war)

    Die halbe Pizza gehört mir ;) Jaja der arme Timo, er muss sogar schon mit der serverabwährme sein Motovlog WG Zimmerchen heizen. Da kann man ruhig auch mal Sp4rtan´s Vorschlag beherzigen.

    Yay Endlich wird die Hamburger Fraktion mal wieder verstärkt und es gibt mehr Videos aus der schönsten Stadt Deutschlands. Ich freue mich auf deine Videos und herzlich willkommen hier im Forum, ich wünsch dir viel Spaß :-D

    Bin ja auch ein Freund der Technik, aber alles hat seinen Platz... und solche Multimedia Spielereien haben halt keinen Platz im Helm! Manche Dinge gehören einfach nicht zusammen. Ansonsten kommt noch ein findiger Tüftler auf die Idee, in die Autowindschutzscheibe auch sowas einzubauen. Dann läuft während der Fahrt schön der neueste Film in 4K mit, nebenbei kann man bei facebook chatten etc. (auch im auto wäre ne reduzierte Form ganz gut, gibts es in Form von HUDs auch seit vielen jahren). Micht nervt ein wenig die Entwicklung, dass viele glauben (vornehmlich Amerikaner und die ganzen Yolo Hipster Spaßten) dass man immer überall erreichbar sein muss, gleichzeitig in 20 Sozialen netzwerken posten muss, dass der Starbucks Frappuccino toll geschmeckt hat und dass man mindestens 5 geräte am Körper tragen muss, mit denen man das machen kann. Es gibt Situationen, wo ich auf den ganzen Social S..... keine Lust habe und mich auf was anderes konzentrieren möchte. Konversationen kann man auch ohne sein Smart(beliebige Geräteklasse einsetzen) betreiben. Man kann seinen freunden auch nach ner tollen Ausfahrt davon erzählen und muss ihnen das nicht während der Fahrt twittern... In der nächsten Version kann man dann bestimmt auch Skypen. Können die leute wenigstens dabei zugucken, wie man ins nächste Auto kracht.

    Jupp, ich gucke mir auch ganz gerne mal englische Vlogs an, liegt aber auch ehr daran, dass ich allgemein viele Serien / Filme / YouTube / Streams etc. in englisch angucke. Ich denke in unserer globalisierten Welt, werden das schon ein paar sein.



    Und ich stimme auch zu, dass wohl die meisten englischsprachigen sich keinen Vlog in Deutsch angucken würden, da die wenigsten Deutsch verstehen. (Andersrum verstehen viele deutschsprachige Englisch recht gut, mache mehr, manche weniger). Ich gucke mir ja auch keine griechischen, italenischen oder französischen Videos an... wenn man garkein Plan hat, worüber erzählt wird, schaltet man schnell ab.


    Wenn man das nur für den fame (gemessen an den reinen Zahlen) macht, fährt man mit englisch deutlich besser. In deutsch hat man ehr eine kleine Community, diese ist aber dafür umso enger.