Beiträge von magtrixmotovlogs

    Mein Nachbar ist eh der größte Touren fahrer
    Er hat eine Honda CBR 1000 f bj. 94 (glaub ich) und gerade mal 3935km runter :D
    Aber allen möglichen schnicks schnack dran (beheizbare griffe, Xenon, board steckdose etc...) :D
    Das gute ist das ich sie durch sein massives fahren günstig bekomme sobald ich den großen schein mache
    Wisst ihr zufällig ob es für die CBR 1000f eine 48er drossel gibt?

    Klar ist das eine menge geld aber wenn die Qualität so ist wie beschrieben scheint es sich ja zu lohnen
    außerdem zahlt ja jeder seinen eigenen und so wie ich das gesehen habe sind hier wohl einige mit scala rider unterwegs


    wollt halt mal wissen wie die Gesprächs quali und Empfang und all das ist

    Honda Varadero XL 125V jc32 bj.03 mit 17.291 gekauft am 08.07 und jetzt 18.738 also 1.447 km wenn mich mein Taschenrechner nicht anlügt^^


    Ich denke für eine 125er eine ganz gute leistung zumal sie fast eine Woche in der Garage eingesperrt war :rofl: (eigene Blödheit)

    Bin stark am überlegen, ob ich mir nicht den scala rider G9x zulegen soll da ich oft mit nem Kollegen am fahren bin der aber wirklich überall falsch fährt (kurven zu schnell, 60 in ner 30er zone und und und) allein schon um ihm tipps geben zu können wie blinker aus machen oder einfach ganz normal quatschen
    will es außerdem auch zum motovlogen nehmen was zurzeit durch technische defekte recht schwierig/unmöglich ist
    außerdem ist die musik Fiktion recht ansprechet für mich da ich auch mal größere strecken alleine zurück lege


    wollte halt mal von euch wissen wie ihr das "top modell" von Scala Rider so findet und ob es den preis wirklich wert ist
    und wie ist die universal halterung für meinen Icon Variant (bin immer skeptisch sobald das word "universal" kommt


    danke schon mal im vorraus

    Naja es ist Glücklicherweise nur das schwingen lager und das liegt mit einbau bei ca. 120 also noh so gerade zu verkraften
    Prellungen hab ich ansich keine nur ein guten schlag ans Handgelenk vom lenker sobst ist alles heil geblieben
    Und ich hab nicht vor als erstes ins gras zu beißen :D
    naja der Drill Sargent war eigentlich soweit ganz okay und hat seine sache auch eigentlich ganz gut gemacht
    und ich sags mal so wenn sie absäuft ist es mir lieber dass das hinterrad blockiert als das es beim blockierenden hinterrad einen schlag nach vorne oder besser gesagt oben gibt
    Dieses mal hatte ich auch ein bisschen zu lange in die eisen gehauen deswegen ist das heck ja erst weg gerutscht aber beim ersten mal (ist ja beim zweiten durchlauf passiert) hatte ich zu wenig gebremst und dabei ein Hütchen kaputt gemacht :rolleyes:
    naja aus Fehlern lernt man ja bekanntlich und es hätte ja Noch schlimmer kommen können

    Okay verwirrender Titel aber klar zu erkennen das Wort highsider und da sollte es eigentlich bei jedem klingen.
    ich erzähl mal von meiner ersten Erfahrung die ich erst gestern machen durfte...
    Es war beim adac fahrsicherheits training in der netten vorstellung ausweichen mit notbremsung bei zu kleinem sicherheits abstandt..


    wir hatten einen bremspunkt der mit pylonen markiert war und ein imaginäres Hindernis 10 meter weiter... denkt man sich schon... ja das wird knapp dazu das ganze noch mit 70 sachen drauf und ohne ABS aift der eigenen maschine


    gesagt getan... es wurde gesagt kuplung ziehen damit man nicht versehtlich gas gibt und dann davor voll in die eisen wie es halt ohne abs möglich ist dann so 3 meter vorm ziel lösen und versuchen aus zu weichen (war natürlich vorher gesagt das es nicht klappt unf diente nur zur anschauung wie viel das eigentlich ist was fehlt)


    Also gemacht wie gesagt worden soweit so gut alles lief bis zum ausweichen... hinterrad zu spät gelöst dadurch einen unfreiwilligen drift hingelegt in bisher ungeahnten tiefpunkten und kurvenlage... natürlich alles gelöst um es zu retten aber dabei dummerweise auch von det kuplung gekommen und das viel zu schnell also gab es den bekannten ruck nach vorne und ab ging es in die luft für die vogel Perspektive... nach einem unsanften erst kontakt zum boden noch gerade so die maschine halten können mit dem Fuß... erster gedanke.. Schwein gehabt also los gefahren und dann... was ist das? Viel zu viel spiel an der schwinge...


    folge aus dem highsider:
    Mir hats das schwingen lager komplett zerrissen wodurch das nach hause fahren auslaufen gleich kam...


    Fazit... scheiß auf kuplung lieber lass ich sie bei ner notbremsung absaufen als das die kuplung noch mal so springt
    ABER ich war der einzige der ums Hindernis halbwegs herum kam... wäre es ein lkw gewesen wäre höchstens das bein ab aber ich hätte überlebt (und da heißt es die varadero wäre nicht wendig und zu schwer :D

    Moin Leute
    ich hab ein Problem (naja eher ein luxus problem)
    Ich persönlich finde das sowohl brems als auch kuplungs Hebel meiner varadero zu lang sind und will kürzere verbauen das Problem ist nun das ich bei vielen Stellen geguckt habe aber einfach keine passenden finde.
    Vielleicht weiß ja einer von euch wo ich kürzere hebel für meine Honda Varadero XL 125V jc32 bj.03 her bekomme..

    seit wann sieht man auf nem schwarz weiß foto die grüne lackierung? ;) davon mal abgesehn kannst dich ausser in 30er zonen eh nirgens blitzen lassen :D


    Zu meiner verteidigung.. ich bin heute auf gerader Strecke 134 gefahren ohne was dran gemacht zu haben ^^ habs auch auch video! :rockdahouse:

    So leute bin ja fleißig auf Facebook unterwegs und da ist mir dieses Häufchen Elend aufgefallen... Die neuen und getarnten blitzer!
    Ich würde gerne mal eure Meinung darüber hören und was ihr so darüber wisst. Wie gesagt ich weiß nur von Facebook davon und hab mich moch nicht näher darüber informiert was ich aber noch tun werde. Vielleicht wisst ihr ja schon was davon