Motorrad Handzeichen und ihre Bedeutung?!

  • Hallo und mal ganz ehrlich...



    Obwohl es Handy/ Bluetooth gibt, kommt es hin und wieder vor, dass man sich auch ohne diese Dinge unterhalten kann.


    Und zwar mit mit Handzeichen :klatschen: :winken:


    Im Prinzip kennen viele Motorradfahrer nur noch zwei Handzeichen:
    ein kurzes Finger heben, um einen entgegenkommenden Motorradfahrer zu Grüssen und dass auf und ab bewegen der linken Hand um den anderen aufmerksam zu machen, dass er langsamer fahren soll (Blitzer/ Polizei). :D
    Dabei gäbe es noch diverse weitere Handzeichen, die allerdings etwas in Vergessenheit geraten sind. Es gibt viele Seiten, wo einige Zeichen erklärt werden oder sogar mit Bilder gezeigt werden. Ich habe mir mal die Mühe gemacht, die Bilder nun in Bewegung zu bringen. Ich hoffe, dass Sie gut gezeigt sind.


    Das erste Video ist bereits Online, Teil 2 folgt die Tage.


    Natürlich würde ich mich freuen, wenn ihr etwas nettes schreibt :love:





    Nun das ganze nochmal als Bild




    [Blockierte Grafik: http://data.motor-talk.de/data/galleries/0/168/6810/44837649/unbenannt-445742850321054464.png]

  • Also das mit den Handzeichen machen ich und Kumpels eigentlich immer, allerdings haben wir da so unsere eigenen Zeichen "entwickelt" :D Zum Beispiel zwei mal an den Helm klopfen heißt, Polizei in den Nähe, dieses Zeichen haben wir noch aus Mofa-Zeiten, die ja noch nicht so lang her sind. ;) :D Jetzt total unnötig, da wir ja jetzt eigentlich legal unterwegs sind, außer wir sind (mal) zu schnell unterwegs und die Rennleitung kommt um die Ecke ;) :D

  • Also das mit den Handzeichen machen ich und Kumpels eigentlich immer, allerdings haben wir da so unsere eigenen Zeichen "entwickelt"

    Jep, dass kenne ich auch. Untereinander hat man ganz oft eigene Zeichen entwickelt. :D



    So hab nun mal den 2 Teil "veröffentlicht"...