GoPro Hero 3 Black Mic?

  • Hey Leute,


    ich will mir nächsten Monat endlich die GoPro Hero 3 Black Edition holen und dann gehen die Blogs endlich los :thumbsup:


    Jetzt nur ma ne Frage: Hat die einen Klinke-Anschluss, glaube nämlich gelesen zu haben das die 3,5mm Klinke hat?


    Hoffe mir kann jemand weiterhelfen.


    Grüße
    Tobi

  • Nein, hat sie definitiv nicht!


    Sie hat nur USB also benötigst du einen Adapter von USB auf 3,5 Klinke. Kauf ja keinen aus dem Zubehör, nimm unbedingt den originalen von GoPro.

  • Wichtig ist, dass du die Klebeflächen gründlich reinigst bevor du die Pads verklebst und dann sollte es keine Probleme geben.


    Eine Garantie wird dir niemand geben!


    Also mir ist bis jetzt noch keine weggeflogen oder abgegangen teu, teu, teu. :thumbup:

  • Zum Mikro noch schnell was: Da musste nicht viel investieren, man siehe das 3€ Krawatten Mikro vom Charles.
    Was ich aber ebenfalls anmerken möchte ist die Clip Regelung der GoPro selbst.
    Der Gain ist quasi zu hoch eingestellt, für meinen Geschmack.
    Sprich die eigentlichen Geräusche vom Bike sind gut angepasst, aber so hoch gedreht, dass man schon Störgeräusche bekommt.
    Desweiteren wird dann krass runter geregelt, wenn man anfängt zu reden, da das ja viel lauter ist, als die Geräusche vom Motor, die im Helm ankommen...


    Alles in allem wäre es für mich zu teuer gewesen (habs nicht eingesehen, 25€ für n doofes Kabel mit 10cm Länge zu zahlen)
    und ich werde mir demnächst ein besseres Aufnahmegerät besorgen...


    Zum Bildstabilisator:
    Den hat ja heutzutage eigentlich jede Cam. Drehen geht da genauso. Nur wird quasi ein Stück ins Bild reingezoomt und an einem Punkt fixiert, andem ausgeglichen wird.
    Je weiter man reinzoomt, desto mehr Stabilisierung, aber auch umso weniger Bildbreite und Auflösung.


    Ich kam bisher eigentlich immer gut klar mit dem Thema verwackeln...


    Eure Erfahrungen mit Mikros und verwackelten Videos?

  • ja schon richtig


    wird rein gezoomed dann wenn es ruckartig wackelt wird abgeglichen


    wenn du ager ueber nen buckel faehrst und dabei den kopf drehst. was passiert denn wenn du durch das kopf drehen den eigentlichen punkt den die kamera zum ausgleichen nimmt zu nah an den rand bringst. gibts dann schwarze balken?^^


    hab immer gemeint das anti wackel dings hilft vielleicht mal wenn man langsam durch die gegend grade aus laeuft.
    frag mich nur ob es sinn mach fuer das was wir hier machen.

  • besser sein mag es. aber ich denk immer an den aufwand der damit verbunden ist. ich benutzte auch voice recorder manchmal. fuer 3pv mount zb.


    aber man hat immer 2-3 sachen die an und aus muessen und syncronisiert werden muessen.


    wenn man nur einmal ums dorf faehrt ist das evtl ok. hab aber schon paar vids gemacht wo ich gerne beim fahren and und aus machen kann.

  • Ich finds besser, 2 seperate Spuren zu haben (Video und Ton)


    Berichtigt mich, wenn ich falsch liege, aber mit nur einem Klick habe ich doch auch zwei sepparate Spuren auch wenn das Mikro direkt an der Kamera angeschlossen ist. ?(

  • so wie ich ihn verstanden hab benutzt er nicht die kamera fuer den ton


    dann hast du also 2 verschiedene geraete. und musst nachher immer syncronisieren. (und 2 mal an und aus machen)


    ton direct von der kamera ist halt immer syncron mit dem bild. (also einmal an und aus machen)


    oder reden wir hier an einander vorbei? xD


    2 spuren jup, eine audio die andre ton im edit program

  • ich mein das nicht persoehnlich gegen dich. aber timo etc. (wer auch immer timo meint xD) sollte sich mal hinsetzen und motovloggin FAQ schreiben


    ich stel mich jetzt nicht hin und sag du kannst auch mal die anderen posts lesen, da ich verstehe das es schwierig ist in nem "neuen" forum alles geich richtig zu finden etc. vor allem da hier so viel wissen in "irgendwechen" posts versteckt ist xD



    ich versuch mal deine frage zu beantworten (bin aber bestimmt nicht der beste)


    und zwar tut fasy schon jedes x beliebiges, einiger massen vernuenftiges einen relativ giten job, meins is von audiotechnika (hoffe so wirds geschrieben) fuer evtl. 20 Euro und dann "original" gopro adapter und rein inne kamera.


    ich kaempf mit wind geraeuschen seit ich den neuen helm hab. aber ich werd mich bald hinsetzten und auch sun tribble kaufen wie rookie xD