Welches Bike wer besser

  • Hallo ich kann mich nicht so ganz endscheiden
    meine wahl liegt bei ninja 300 se yamaha xj6 division f und kawasaki er6f
    ich hab a offen darf allerdings erst mit 24 ofen fahren sons nur auf 48 ps erstma
    welches bike ist am besten von der qualität her danke schon mal im voraus

  • Die Ninja 300 ist Mist für A, da ist das Preis-Leistungs-Verhältnis eher mies. Zu wenig Power fürs Geld. Ich persönlich würde zur Diversion F tendieren, die hat einfach mehr Bumms als die ER-6F.


    Und es ist eine Yamaha. Da kann man schon gute Verarbeitung erwarten.


    Grüße, Lennart


    P.S.: Ich weiß nicht, ob du mit der Rechtschreibung Probleme hast, aber es ist doch deutlich angenehmer und einfacher, Texte ohne Fehler zu lesen. Wenn du vor dem Posten einfach nochmal alles durchliest und Sachen korrigierst, die dir auffallen, lassen sich viele Fehler vermeiden. Und benutz doch bitte Punkte und Kommata.

  • Ich denke das kommt drauf an was dir persönlich lieber is ;) Denn die Ninja is ja ne Rennsemmel und die is dann en ticken sportlicher als die andern beiden Kandidaten würd sagen da hilft nur Probefahren :)


    Und von der Quali sind die alle net schlecht, also auf einem Level würd ich mal behaupten ;)

  • wat sin t recht schreibung ich vergess auch imma punkt und kamas ausserdem hab ich kein rechtschreib dingens in deutsch aufm rechner und mit fehlen die ganzen komischen deutschen buchstaben auch xD also lass dich nicht unterkiregen!!!


    :P

  • Also ich selber suche seit Monaten ein Motorrad und bin jetzt sehr fokussiert was die Yamaha XJ6 Diversion F Baujahr 2010<2013 angeht. Bis jetzt immer mal wieder probegesessen nur kam es noch zu keiner Probefahrt, da die neuen bei mir in der Gegend nicht gedrosselt sind :dash:
    Dennoch wird es zu einer großen Wahrscheinlichkeit eine Yamaha xj6 Diversion F. Wenn du jedoch lieber die Motorkarakteristik eines 2 Zylinders magst, schau dir die Kawasaki ER-6 F an.

  • Wie immer gilt..... Ausprobieren und Probefahren! Die muss das Teil gefallen und nicht uns ;) Aber ich finde auch, dass die Kawa für das Geld was sie kostet, am wenigsten bietet. Sie ist an sich die sportlichste, aber leistungsmäßig nicht der Hit. Auf ner Messe hab ich die mir mal angeguckt, hat ansich aber ne ganz ordentliche Sitzposition.


    schau dir bei den Händlern mal die Maschinen an und mach eine Probefahrt aus.




    PS: Klar, haufenweise Rechtschreibfehler und fehlende Interpunktion können etwas stören, aber bei dem User finde ich das noch nicht so extrem. Da kommt man noch ganz gut mit und versteht im ersten Lesedurchgang wenigstens den Sinn dahinter ;) Ab und an mache ich auch haufenweise fehler, wenn ich zum Beispiel sehr sehr schnell schreibe oder mit den gedanken wo anders bin... Das ist ganz normal

  • Denn die Ninja is ja ne Rennsemmel und die is dann en ticken sportlicher als die andern beiden Kandidaten


    Also der "Rennsemmel" hat 300 ccm weniger Hubraum als die beiden anderen. Weiß net ob ich genau diese dann als "Rennsemmel" bezeichnen würde :D


    ich hab mich für die kawa er6f endschieden


    Das ging aber jetzt schnell. :D


    Mein Kollege fährt die Er6n und die Xj6 bin ich ja auch schon mal gefahren. War auch ziemlich lang im xj6-forum unterwegs.
    Von der xj6 hört man, dass man dort echt hammer viel schalten muss, um sportlich unterwegs zu sein.
    Das hab ich beim Kollegen nicht so empfunden.


    Ein ganz ganz großer Nachteil an der Xj6 ist, wie ich finde, die Auspuffanlage. Soweit ich weiß, gibts für die kein Auspuff als SlipOn Variante.
    Wenn du also mal den Endtopf wechseln willst, dann musst du gleich ne Komplettanlage für 600€ und mehr kaufen. Mit selbst dran basteln ist dann auch nicht mehr so leicht.
    Der Kollege mit seiner Er6N konnte sich eine Slipon Variante kaufen und die bumst jetzt ganz schön :rolleyes:


    Von der 300 ccm Maschine würde ich die Finger lassen. Da wäre mir die Gefahr zu groß, dass man dann nach 6 Monaten kein Bock mehr druaf hat und schon wieder was neues kaufen muss.
    Dann lieber was mit Drossel.