Ninja 400 RAW Sound

  • Moin Leute,



    ich habe es endlich geschafft mein Zoom H1n zu testen.
    Das Wetter die letzten Wochen war echt grausam.

    Ninja 400 RAW Sound


    Ich würde mich riesig freuen, wenn ihr euch das Video mal anschaut.
    Eventuell habt ihr noch Verbesserungsvorschläge.


    Das Zoom H1n nimmt eigenständig auf. 96K 24 bit. 120Hz Low Cut
    Limiter Off AutoLevel Off.
    Lautstärke auf ca. 4,5 und in der Nachbearbeitung 8 dB angehoben.

    Habt ihr irgendwelche Tipps an mich, wie ich die Soundquali noch verbessern kann?


    Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag!

  • Hast Du das schon ohne den LowCut getestet? Bzw. mit 80 oder 40?


    Und: wo ist das mikro, oder nimmst du direkt in den field rekorder auf?

  • Moin,

    Danke erstmal für die Rückmeldung.
    Low Cut geht glaube ich nur in den Stufen 80 120 160.
    Ich merke da tatsächlich nicht so viel Unterschied, aber viele kriegen das Besser hin als ich...

    Das Zoom H1n nimmt direkt auf ohne externes Mikro. Sollte ich das nochmal probieren ?

  • Die Tasche oder Rucksack, wo das Mikro drin ist und an welcher Stelle es sitzt, macht einen enormen Unterschied. Ich hab mal eine Testreihe gemacht mit 4 verschiedenen Taschen und bin eine Stunde die selbe Strecke mit allen möglichen Konfigurationen abgefahren. Am besten haben die Trink Rucksäcke abgeschnitten.


    Ich hab ein Zoom H2N, kein low cut, Gain auf 0,5. Im Post dann noch etwas die Höhen anheben, da der Rucksack dämpft und Reverse Stereo, weil das Mikro in die falsche Richtung guckt. Fertig.