Premiere Pro - Probleme mit Audiospuren beim Drag-and-Drop

  • Morsche Kapell,


    mal ne Frage an die Premiere Pro Nutzer. Gestern hatte ich folgendes Problem:

    Nach dem Importieren der ersten drei Clips in Premiere (aufgenommen mit Kamera 1), erschienen zwei davon ohne Tonspur nach dem Ziehen in das Schnittfenster (in die Sequenz). Die Originaldatein auf der Festplatte haben jedoch Ton. Ein Doppelklick auf die Datei öffnet sie im Bearbeitungsfenster, auch da mit Ton. Aber das Einfügen von dort in die Sequenz findet wieder ohne Ton statt. Also bleibt der Ton irgendwo innerhalb von Premiere auf der Strecke.

    Ziehe ich mir Dateien von Kamera 2 in Premiere sind alle Clips mit Ton. Bei Kamera 3, gleiches Spiel wie bei Kamera 1. Zum Glück habe ich anhand einer separat aufgenommenen Tonspur den ganzen Salat synchronisiert bekommen, aber fragt nicht, was das für ein Aufwand war....


    Ich habe schon vorher mir mehreren Kameras gearbeitet, aber hatte dieses Problem bisher noch nicht.


    Irgendjemand nen Plan, ob ich unwissentlich irgendwelche Einstellungen versaubeutelt haben könnte?
    Zudem gabs ja grad neulich wieder ein Update....

  • Kann sein das die Tonspur deaktiviert war? Gibt ja mehrere Videospuren im PreSetup vom Programm mit den dazugehörigen Audiospuren. Wenn Du es in eine Spur ziehst, wo die passende Audiospur deaktiviert war, nimmt er diese nicht mit.
    Ist das einzige, was mir aktuell dazu einfällt, woran es gelegen haben könnte.

  • Danke für den Tipp! Schau ich mir an, seltsam nur, dass es bei der ersten Datein den Ton mitnimmt, bei der zweiten aber nicht.

  • Werden die Dateien, wenn du sie in das Premiere Pro ziehst, korrekt normalisiert?

    Habe mal den Fall gehabt, dass ich die Normalisierung nicht abgewartet habe... Nach 50% des Videos war die Tonspur tot.

    Alles rausgeworfen... Neu eingesetzt.... Normalisierung abgewartet und dann lief es einwandfrei.

  • Danke für den Tipp, den "Bug" kannte ich schon, war mein erster Gedanke. ;)


    Es ist tatsächlich so wie ChichiMoto sagte, ich hatte Audiospuren nicht aktiviert. War mir vorher noch nicht aufgefallen, dass man die aktivieren muss. Bzw. waren wohl immer alle avtiviert.


    Also, vielen Dank ChichiMoto!