Meine Knieprotektoren bringen mich zur Verzweiflung !!!

  • Hallo Jungs und Mädels,


    ich habe seit einigen Wochen eine eigentlich sehr gute neue Motorradhose der Fa. Revit.


    Eigentlich bin ich von der Hose total begeistert.


    Beim Kauf habe ich auch auf einem Motorrad Probe gesessen - war zwar nur kurz, aber ich hatte den Eindruck, dass alles passt und an der richtigen Stelle sitzt. Auch zu Hause passt alles, wenn ich auf dem Sofa sitze, beim Laufen etc.


    NUR AUF DEM MOPED WILL ES ENFACH NICHT HINHAUEN. Da drücken die Knieprotektoren total. Alle paar Meter versuche ich, die Teile so hinzurücken, dass es wenigstens nicht ganz so doll weh tut (mimimimi). Sogar blaue Flecken hatte ich schon an den Knien!


    Das ist ziemlich doof - und ich überlege schon, die Dinger einfach raus zu machen. Das ist aber nicht Sinn und Zweck einer guten Motorradhose.


    Welche Erfahrungen habt Ihr mit Nachrüstprotektoren - könnt Ihr welche empfehlen? Möglichst weich und mit guter Passform?


    Bin da gerade wirklich für jeden Tipp dankbar.


    MFG
    Berti

  • Was die Hersteller in die Klamotten packen, ist qualitativ auch nichts anderes als Nachkaufware von Polo oder Louis. Ich würde es an Deiner Stelle einfach mal mit anderen Teilen probieren.