Termin für Motovlog Community Treffen 2016

  • Ich freu mich schon extrem da drauf. Jetzt wo ich die größere Maschine hab ist die Anreise eigentlich ein klacks und schämen muss man sich auch nicht mehr :)

  • Ich freu mich schon extrem da drauf. Jetzt wo ich die größere Maschine hab ist die Anreise eigentlich ein klacks und schämen muss man sich auch nicht mehr :)


    Ich denke mal du meinst das eh als Scherz aber nur ums nochmal klarzustellen: NIEMAND MUSS SICH SCHÄMEN FÜR DAS WAS ER FÄHRT. Jeder ist willkommen :beer:

  • Ich sag mal wenn man nicht wirklich Grenze Österreich oder bei den Fischköppen im Norden wohnt ist die Anfahrt von 300 km meist schnell erledigt. 2 Stunden fahrt und gut ist^^

  • Möchte denn niemand mal die Fürhrung des bevorstehenden treffens in die hand nehmen ? Währe doch cool wenn es Klappen würde für ein paar motorrad verrückte ein treffen zu organisieren.


    Ich würde jetzt hier einfach mal die gegend Sauerland in die runde schmeißen als veranstaltungsort .
    Was haltet ihr davon ?

  • Folgende Sachen sollten meiner Meinung nach in die Entscheidung mit einbezogen werden:


    Der Treffpunkt/Veranstaltungsort sollte...


    - Über genügend Platz für alle verfügen (Insbesondere SCHLAFPLÄTZE :D )
    - Am besten bei jemandem in der Nähe stattfinden, der das Umland + schöne Strecken gut kennt. Dieser Jemand sollte den Rest der Gruppe führen können und sich das auch zutrauen :thumbup:


    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    So bin jetzt mal den gesamten Fred nochmal durchgegangen. Bevor wir nicht weiterkommen, fass ich mal was zusammen:

    ORTE
    - Wie letztes Jahr bei Pat, das bedeutet in Uslar in ner Nähe von Kassel/Göttingen
    --> Campingplatz, Grill, Ortskenntnis des Veranstalters....alles da. Für Leute, die nicht campen wollen, gibts Hotels in der Nähe und sogar ne Ferienwohnung auf der Campe. Die hatten wir letztes Jahr zu viert ;)
    --> Uslar liegt relativ mittig und ist sehr fair vom Anreiseweg her.


    - Spessart
    --> Phil Tonic kennt da laut eigener Aussage jeden Stein mit zweitem Vornamen und die Strecken sind erste Sahne.
    --> Wir müssten noch eine Unterkunft/Campe suchen, die in der Nähe ist und genug Platz für alle hat.


    - Bayern
    --> Streetrider XY ist ortskundig in kurvenreichen Gebieten, so wie ich das verstanden hab ;)
    --> Same here: Unterkunft/Campe muss gefunden werden.


    - Harz
    --> Bloargh kennt ne Unterkunft mit Zeltplatz. Harz wurde auch insgesamt ein paar mal vorgeschlagen.
    --> Ortskenntnis? Guide? Strecken?

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Die genannten Leute sollte bitte nochmal in den Fred schreiben, ob sie die Guides machen würden. Dafür müssen sie natürlich auch Zeit haben :crazy:
    Das bringt uns zum nächsten Thema:


    Zeitpunkt


    Am meisten wurde eigentlich immer der Sommer vorgeschlagen. Macht ja auch Sinn :)
    Also Juni/Juli/August ? Dazu sollten wir ne Doodle-Umfrage machen und schauen wo jeder am besten Zeit hat bzw seinen Urlaub bekommt.


    Im Raum stand bis dato der 29.07.16 - 31.07.16
    Falls die Guides dort nicht Zeit haben ist dieser Termin hinfällig.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Nehmt mir das jetzt nicht übel, aber wir können leider nicht jeden Vorschlag berücksichtigen. Ich hab jetzt nur die Sachen ausgewählt, bei denen auch ein gewisser Plan dahinter stand. Man kann es bekanntlicherweise nie ALLEN rechtmachen. Es hat nie jeder Zeit. Wir müssen ja nur mal schauen, dass ne Entscheidung fällt. Macht es für alle einfacher ^^


    Das heißt aber nicht, dass nicht noch weitere Vorschläge kommen sollen. Im Gegenteil: Immer her damit! Aber bitte nur Vorschläge, die wesentlich einfacher zu planen/umzusetzen sind als die bisherigen.


    So ich hoffe ich konnte uns damit ein bisschen weiter bringen :winken:


    LG, Duca

  • Bei Pat wäre natürlich wieder Optimal! Nur steht bei mir die Frage im Raum ob er überhaupt noch möchte bzw. noch Motorrad fährt. Durch sein Thread wo er sein Equip verkauft, schreibt er wegen Hobbyaufgabe. Bedeutet das nur die Hobbyaufgabe des Vloggens (was sehr traurig ist) oder das komplette Biken ?

  • Zum Glück nur das vloggen, Motorradfahren aufzugeben macht man nicht mal einfach so, da hat er einfach zu viel Spaß dran, man kommt viel rum sieht schöne Sachen und trifft neue Leute.
    Aber ich kann das nachvollziehen, da hat man mal ne Phase in der das reden Spaß macht und irgendwann legt sich das wieder, vielleicht auf Grund zu weniger Leute die sich zu Themen äußern, vielleicht auch wegen dem ganzen Aufwand.
    Ich denke das werden wir wohl noch bei einigen mehreren beobachten können.

  • @ Matze: So ist es, ich verlasse weder das Forum noch das Moped fahren, geht nur rein um die Vloggerei :)


    Natürlich würde ich das wieder in die Hand nehmen, habe den Thread auch verfolgt, mich aber zurückgehalten, weil ich sehen wollte wer denn sonst noch so möchte, will mich ja nicht aufdringen :)

  • @ducatista


    Harz kein Thema kenne mich relativ gut aus (mit Info usw) Campingplätze gibt es ohne ende und zur Not auch feste
    Unterkünfte (Jugendherbergen, hotel und Pensionen)
    Ein Nachteil gibt es allerdings nur der "ostteil" vom Harz aber das heißt ja nichts oder

  • Wenn das doch letztes Jahr mit Pat so mega gut geklappt hat , warum sollte man sowas nicht wiederholen ? Ich finde, dass währe erstmal für alle die beste Lösung

  • @ducatista


    Harz kein Thema kenne mich relativ gut aus (mit Info usw) Campingplätze gibt es ohne ende und zur Not auch feste
    Unterkünfte (Jugendherbergen, hotel und Pensionen)
    Ein Nachteil gibt es allerdings nur der "ostteil" vom Harz aber das heißt ja nichts oder

    Harz wäre nice, da wäre die Anreise auch nicht so weit... 3 Std geht klar

  • Harz wäre wirklich super :D vom Zeitraum her stand Ende Juli im Raum (?), da muss ich erstmal schauen wegen Studium. Bis 26.7. bin ich noch in Österreich. Ansonsten würde ich sagen, dass ich wahrscheinlich auch dabei bin. :)

  • Mir scheint es muss ne klassische Abstimmung her :)


    Sagen wir einfach in einer Woche werden die Gebiete "Uslar/BeiPat", Harz, Spessart und Bayern zur Abstimmung gestellt. Bis dahin kann man ja noch andere Vorschläge machen. Spessart natürlich nur wenn PhilTonic das passt mit dem Guide sein. Gleiches gilt für Bayern und Streetrider XY. Zu sagen, dass man da doch nicht unbedingt Lust drauf hat ist völlig in Ordnung und verständlich. Finde es eh genial, wenn man sich überhaupt anbietet.


    Also würde nach aktuellem Stand der Harz auch klappen unter der freundlichen Beratung Langers? :D

  • So ich lass au mal wieda was von mir hören :D


    Dieses Jahr wird in Franken 500 Jahre Reinheitsgebot gefeiert, gesoffen °°
    http://www.franken-bierland.de/reinheitsgebot/
    Falls die Wahl aufs schöne Franken in Bayern fällt, kann ich 2 alternativen vorschlagen:


    1. Möglichkeit:


    Ort : 91486 Schornweisach
    Lage: zwischen Schlüsselfeld und Neustadt/Aisch
    Koordinaten: +49° 40' 13.44", +10° 37' 48.36"


    [Blockierte Grafik: http://www.wolf-albrecht.de/forum/Plan.jpg]


    Kurzbeschreibung:
    Der Zeltplatz ist ein ca. 1 Hektar großes, von Wald umsäumtes Wiesengelände und liegt etwa
    1 km außerhalb von Schornweisach, direkt neben dem Weisachsee.
    Auf dem Zeltplatz befinden sich 8 feste Holzhütten. Diese bieten Übernachtungsmöglichkeiten für
    ca. 80 Personen. Weiterhin befinden sich vor Ort die Sanitären Anlagen, ein Küchengebäude, eine
    offene Hütte mit ca. 50m2 zum Unterstellen und Sonnenschutz sowie eine Hütte mit ca. 70 m2 als
    Feier-Möglichkeit bei schlechter Witterung.
    Platz für Zelte, ein Beach-Volleyballfeld und eine Feuerstelle für’s Lagerfeuer sind ebenfalls vorhanden.


    Übernachtungsmöglichkeiten: In Zelten oder in einer der Holzhütten. Bei den Holzhütten ist
    natürlich zu beachten, das nicht einer alleine eine Hütte belegt….!
    In den Hütten befinden sich Schlafroste aus Holz.
    Zum Übernachten müsst ihr euch Schlafsäcke und Luftmatratzen oder Isomatten mitbringen.
    Vorhanden: 4 Hütten a 7 Personen, 4 Hütten a 14 Personen


    Strom: vorhanden, dennoch bitte auf das Mitbringen von Luxusartikeln wie
    Heizdecken, Bräunungsliegen o.ä. verzichten. ;)


    [Blockierte Grafik: http://www.wolf-albrecht.de/forum/Platz1.jpg]
    [Blockierte Grafik: http://www.wolf-albrecht.de/forum/Platz2.jpg]


    In Geiselwind gibt's sogar nen Freizeitpark -> wer gerne mit Tieren spielt ^^



    2.Möglichkeit:
    Fichtenrange (Falls es nicht ganz soviele werden sollten!)


    Bei der Organisation kann ich unter Umständen unter die Arme greifen bzw vermitteln. Selber organisieren ist net drin von meiner Seite aus, Rennkalender hat fast die ganze Freizeit gefressen.


    Die 1. Möglichkeit ist eher wenn viele Zusammenkommen :D


    Grüsse,
    STXY